Verwendung von Cookies: Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen klicken Sie hier.OK

AKI wählt neuen Vorstand

v. l. Dr. Monika Erath (GF), Karl Müller, Horst Wenk, Juliane Vees, Hans-Benno Wichert (Vors.), Siegfried Schwab (stellv. Vors.), Sigmar Hammer (nicht im Bild Thomas Huschle und Wilfried Müller)

Am Mittwoch, 13. November 2019, hat AKI i.R. der 23. Mitgliederversammlung turnusmäßig einen neuen Vorstand gewählt. Mit dabei sind auch weiterhin Hans-Benno Wichert, Landwirt in Oberdischingen, Vizepräsident LBV, seit 2015 Vorstandsmitglied, Siegfried Schwab, Landwirt in Roigheim, seit 2001 Vorstandsmitglied, Sigmar Hammer, Landwirt in Sigmaringendorf (seit 1998 im Vorstand) und Horst Wenk, stell. Hauptgeschäftsführer des Landesbauernverbandes in Baden-Württemberg e.V., seit 2004 im AKI-Vorstand.

Neugewählt wurden:

Thomas Huschle, Achern, Vorstandsmitglied, Badischer Landwirtschaftlicher Hauptverband (BLHV), Kreisverband Rastatt-Bühl-Achern

Karl Müller, Allmannsweiler, Landwirt

Wilfried Müller, Sinzheim, Geschäftsführer Fa. RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH

Juliane Vees, Eutingen, Präsidentin, Landfrauenverband Württemberg-Hohenzollern e.V., Vizepräsidentin Deutscher LandFrauenverband e.V.

Ausgeschieden sind nach langjähriger Mitarbeit im AKI-Vorstand:

Hans Frölich (21 Jahre), Bernd Meyer zu Berstenhorst (9 Jahre), Toni Teufel (9 Jahre).

Hans-Benno Wichert, der seit 2015 den AKI-Vorsitz hat, und Siegfried Schwab, seit 2011 stellvertr. AKI-Vorsitzender, wurden vom Vorstand in ihrem Amt für weitere vier Jahre bestätigt.

    Ausländische Praktikanten und Experten


    Einen näheren Einblick zu unseren Programmen erhalten Sie in unserem Programmflyer.