Verwendung von Cookies: Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen klicken Sie hier.OK

Weltpflügermeisterschaft 2018

Am 01. und 02.09.2018 findet die insgesamt 65. Weltpflügermeisterschaft auf dem Gutsbetrieb Herzog von Württemberg Hofgut Einsiedel in Baden-Württemberg statt.

Zum insgesamt 4. Mal wird 2018 der internationale Leistungsvergleich im Präzisionspflügen, in Deutschland ausgetragen. Wettbewerbsteilnehmer aus über 30 Nationen werden zu diesem Anlass nach Deutschland reisen, um ihr Können im Stoppel- und Graslandpflügen unter Beweis zu stellen.

Ziel der Maßnahme ist es, neben dem reinen Pflügerwettbewerb, die bundes- und landesweite Agrar- und Ernährungswirtschaft in einem attraktiven Bild einem breiten internationalen, nationalen und regionalen Publikum zu präsentieren.

Veranstalter des Wettbewerbs ist das ausschließlich für diesen Zweck gegründete Kuratorium Weltpflügen 2018 e.V. unter dem Vorsitz von Helmut Wolf.

Die Geschäftsführung des Kuratoriums wurde an AgrarKontakte International (AKI) e.V. übertragen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.weltpfluegen2018.de

    Weltpflügermeisterschaft 2018

    Geschäftsführung: AKI e.V.

    Internationale Zusammenarbeit auf Augenhöhe


    Erfahren Sie mehr über uns
    in unserem Imageflyer.

    Ausländische Praktikanten und Experten


    Einen näheren Einblick zu unseren Programmen erhalten Sie in unserem Programmflyer.